A.P.P.L.Y.

Advise Passionate People Like You
Zur Hauptseite

Consultant

Semesterinhalt
  • Team-Meetings: Jedes Projektteam trifft sich zweimal wöchentlich, um zusammen am Projekt zu arbeiten. Dazwischen werden Aufgaben in Sub-Teams oder alleine bearbeitet.
  • Kunden-Workshops: Während des Projekts finden 3-4 persönliche Meetings mit dem Kunden statt, entweder vor Ort beim Kunden oder an der HSG.
  • Workshops mit unseren Mentoren: Unsere Mitglieder erhalten exklusiven Zugang zu 3 Workshops pro Semester zu praxisrelevanten Themen.
  • Internes Ausbildungsprogramm: An unseren Montagsmeetings (jeden 2. Montagabend) und an unserem Onboarding Weekend (2. Wochenende des Semesters) werdet ihr zu verschiedenen Beratungs- und Nachhaltigkeitsthemen ausgebildet.
  • Accenture Coaches: Jedem Projektteam wird ein erfahrener Accenture-Berater als externen Sparring-Partner zugeteilt.
  • Spass-Events: Mehrere Team- und Community-Events sorgen für einen guten Ausgleich zur Beratertätigkeit.
Was wir dir bieten
  • Wertvolle Praxiserfahrung im Consulting mit Unternehmen jeglicher Grösse
  • Persönlicher Impact durch die Beratung nachhaltiger Geschäftsideen
  • Workshops mit unseren Praxispartnern & internes Coaching
  • Aktive Community (Mitglieder, Alumni, Mentoren, Partner)
  • Persönliches Coaching zu beruflichen oder persönlichen Themen (Auftreten & Präsentation, Tipps zu Bewerbungsunterlagen, Interview-Vorbereitung, etc.)
  • Viel Spass an zahlreichen Events
Was wir von dir erwarten
  • Interesse an Consulting & Nachhaltigkeit
  • Aktive Mitgliedschaft von mindestens 2 aufeinanderfolgenden Semestern
  • Wöchentlicher Einsatz während des Semesters von 16 bis 20 Stunden und zeitliche Flexibilität für gemeinsame Team- und Kundenmeetings
  • Motivation & Teamfähigkeit
  • Engagement & Zuverlässigkeit

Consulting

Wir arbeiten in fokussierten Teams aus engagierten Studierenden, die gemeinsam einen Kundenauftrag umsetzen. Egal, ob du schon Erfahrung im Consulting gesammelt hast oder gerade erst mit dem Studium beginnst: Bei Student Impact erhältst du eine auf dich zugeschnittene on-the-job Praxisausbildung. Setze deine Talente schon heute ein und erweitere deinen Horizont durch die Beratung nachhaltiger Geschäftsideen.

Als Consultant bei Student Impact bist du Teil eines Projektteams (5–7 Personen) und arbeitest jeweils während eines Semesters (14 Wochen) an einem Beratungsprojekt für ein Unternehmen aus der Praxis. Durchschnittlich beschäftigst du dich 16 bis 20 Stunden pro Woche mit Student Impact, wobei der Aufwand pro Woche variieren kann.

Während der gesamten Projektzeit wirst du von deinem Team, deinem Projektleiter sowie den Coaches individuell unterstützt, wodurch du dein erlerntes Wissen aus dem Studium optimal in der Praxis anwenden und dich persönlich weiterentwickeln kannst. Neben deinem Projektteam gehörst du auch zum gesamten Student Impact Team dazu: Hier wird dir eine breite und persönliche Ausbildung wie auch viel Spass an Teamevents geboten.

Semesterinhalt
  • Team-Meetings: Jedes Projektteam trifft sich zweimal wöchentlich, um zusammen am Projekt zu arbeiten. Begleitend trifft sich jeder Projektleiter wöchentlich mit seinem Coach.
  • Kunden-Workshops: Während des Projekts finden 3-4 persönliche Meetings mit dem Kunden statt, entweder vor Ort beim Kunden oder an der HSG. Dazu findet ein wöchent-liches Telefonat zwischen Projektleiter und Kunde statt.
  • Workshops mit unseren Mentoren: Unsere Mitglieder erhalten exklusiven Zugang zu 3 Workshops pro Semester zu praxisrelevanten Themen.
  • Internes Ausbildungsprogramm: An unseren Montagsmeetings (jeden 2. Montagabend) und an unserem Onboarding Weekend (2. Wochenende des Semesters) werdet ihr zu verschiedenen Beratungs- und Nachhaltigkeitsthemen ausgebildet.
  • Accenture Coaches: Jedem Projektteam wird ein erfahrener Accenture-Berater als exter-nen Sparring-Partner zugeteilt.
  • Spass-Events: Mehrere Team- und Community-Events sorgen für einen guten Ausgleich zur Beratertätigkeit.
Was wir dir bieten
  • Möglichkeit, bereits während des Studiums Führungserfahrung zu sammeln
  • Wertvolle Praxiserfahrung im Consulting mit Unternehmen jeglicher Grösse
  • Persönlicher Impact durch die Beratung nachhaltiger Geschäftsideen
  • Workshops mit unseren Praxispartnern & internes Coaching
  • Aktive Community (Mitglieder, Alumni, Mentoren, Partner)
  • Persönliches Coaching zu beruflichen oder persönlichen Themen (Auftreten & Präsenta-tion, Tipps zu Bewerbungsunterlagen, Interview-Vorbereitung, etc.)
  • 4 Campus Credits
  • Viel Spass an zahlreichen Events
Was wir von dir erwarten
  • Abgeschlossenes Bachelorstudium
  • Praxiserfahrung im Consulting oder Projektmanagement
  • Erfahrung im Führen von Teams
  • Professionelles Auftreten gegenüber Kunde und Projektteam
  • Aktive Mitgliedschaft von mindestens 2 aufeinanderfolgenden Semestern
  • Wöchentlicher Einsatz während des Semesters von 18 bis 20 Stunden und zeitliche Flexi-bilität für gemeinsame Team- und Kundenmeetings
  • Interesse an Nachhaltigkeit und gesellschaftlichen Herausforderungen
  • Motivation & Teamfähigkeit
  • Engagement & Zuverlässigkeit

Projektleiter/in

Projektleitung

Wir arbeiten in fokussierten Teams aus engagierten Studierenden, die gemeinsam einen Kundenauftrag umsetzen. Wenn du im Master bist und bereits Erfahrung im Consulting gesammelt hast, bietet Student Impact dir die Möglichkeit, deine Erfahrungen schon heute einzusetzen und deinen Horizont durch die Beratung nachhaltiger Geschäftsideen zu erweitern.

Als Projektleiter bei Student Impact übernimmst du während eines Semesters (14 Wochen) die Verantwortung für ein Beratungsprojekt für ein Unternehmen aus der Praxis und leitest ein Projektteam aus 4-5 Consultants. Durchschnittlich beschäftigst du dich 18 bis 20 Stunden pro Woche mit Student Impact, wobei der Aufwand pro Woche variieren kann.

Während der gesamten Projektzeit bist du zentraler Ansprechpartner für den Kunden und dein Team und vertrittst Student Impact gegen aussen. Dafür wirst du regelmässig von deinem internen Coach, sowie von einem externen Accenture-Berater individuell unterstützt. Neben deinem Projektteam gehörst du auch zum gesamten Student Impact Team dazu: Hier wird dir eine breite und persönliche Ausbildung wie auch viel Spass an Teamevents geboten.

Als Vorstand leiten wir gemeinsam unseren Verein Student Impact. Dabei besteht die Möglichkeit in den folgenden Bereichen zu arbeiten:

Marketing

Du bist verantwortlich für den Aussenauftritt von Student Impact und arbeitest eng mit dem Grafiker zusammen. Zu deinen Aufgaben gehören die Verwaltung und Pflege der Webseite (mit WordPress) und den Social Media Channels (vorwiegend Facebook).

Design & Graphics

Du arbeitest eng mit dem Marketingvorstand zusammen und bist verantwortlich für den kreativen Teil – das Designen von Flyern, Postern und Merchandiseartikeln sowie das Erstellen von Foto- und Filmmaterial. Dabei arbeitest du mit gängigen Tools wie bspw. InDesign oder Photoshop.

Public Relations

Du machst dich auf die Suche nach spannenden Events und nimmst daran Teil. Dabei erweiterst und pflegst du das Netzwerk von Student Impact, gewinnst neue Partnerschaften und akquirierst neue Kunden. Ausserdem bist du verantwortlich für die Newsletter sowie den Jahresbericht und kümmerst dich um den Umgang mit den Medien.

Semesterinhalt
  • Vorstand-Meetings: Der Vorstand trifft sich zweimal wöchentlich, um zusammen die aktuellen Thematiken zu besprechen. Dazwischen werden Aufgaben bilateral oder alleine bearbeitet.
  • Vorstandstag: Ein- bis zweimal pro Semester findet der Vorstandstag statt, an dem der Vorstand einerseits aktuelle Thematiken bearbeitet und andererseits über die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung von Student Impact diskutiert.
  • Workshops mit unseren Mentoren: Unsere Mitglieder erhalten exklusiven Zugang zu 3 Workshops pro Semester zu praxisrelevanten Themen.
  • Internes Ausbildungsprogramm: An unseren Montagsmeetings (jeden 2. Montagabend) und an unserem Onboarding Weekend (2. Wochenende des Semesters) werdet ihr zu verschiedenen Beratungs- und Nachhaltigkeitsthemen ausgebildet.
  • Externe Coaches: Jedem Vorstandsbereich wird ein externen Sparring-Partner mit Expertise in diesem Bereich zugeteilt.
  • Spass-Events: Mehrere Team- und Community-Events sorgen für einen guten Ausgleich zur Beratertätigkeit.
Was wir dir bieten
  • Wertvolle Praxiserfahrung in einem spezifischen Vorstandsbereich und Führungserfahrung
  • Persönlicher Impact durch die Mitarbeit in der Beratung nachhaltiger Geschäftsideen
  • Workshops mit unseren Praxispartnern Coaching durch Professionals
  • Aktive Community (Mitglieder, Alumni, Mentoren, Partner)
  • Persönliches Coaching zu beruflichen oder persönlichen Themen (Auftreten Präsentation, Tipps zu Bewerbungsunterlagen, Interview-Vorbereitung, etc.)
  • 4 Campus Credits
  • Viel Spass an zahlreichen Events
Was wir von dir erwarten
  • Interesse an Nachhaltigkeit & Führungspositionen
  • Aktive Mitgliedschaft von mindestens 2 aufeinanderfolgenden Semestern
  • Wöchentlicher Einsatz während dem Semester von 12 bis 16 Stunden und zeitliche Flexibilität für gemeinsame Team- und Vorstandmeetings
  • Motivation Teamfähigkeit
  • Engagement Zuverlässigkeit
  • Posten Design & Graphics: Erfahrung mit relevanten Programmen (InDesign, Photoshop, etc.) oder Bereitschaft, sich nötige Fähigkeiten anzueignen

Fun & Facts

Abgeschlossene Projekte

Mitglieder

Ø Nachtschichten pro Team

x Stammtisch im Adhoc

Anzahl Alumni

%

Coole Leute

Ich würde Student Impact jedem empfehlen, der offen ist, Neues zu lernen, sich für die Interessen der Community einsetzen und Teil eines coolen Teams werden möchte.

Sina Hauser

Consultant

FAQ

Kann ich auch nur für ein Semester bei Student Impact arbeiten?

Nein, die Mindestanforderungen sind 2 aufeinanderfolgende Semester (= 2 Projekte), da nach einem Semester der Mehrwert für beide Seiten nicht gross genug wäre.

Was ist, wenn ich 2 Semester bleiben kann, dazwischen aber in den Austausch gehe?

Wenn jemand zwischen 2 Semestern in den Austausch geht, erfüllt er/sie die Bedingung von 2 aufeinanderfolgenden Semestern grundsätzlich nicht. Da die meisten Studierenden in der gleichen Studiumsstufe in den Austausch gehen, würde das einen zu grossen Umbruch bedeuten.

Darf ich mich trotzdem bewerben?

Bewerben darf man sich grundsätzlich immer. Dabei erwarten wir aber Ehrlichkeit (!) und Verständnis, dass wir geeignete Kandidaten, die 2 Semester aufeinander bleiben, grundsätzlich klar bevorzugen.

Zeig uns wer du bist in einem Schreiben, einer Präsentation, einem Video oder ähnlichem. Die Form ist dir überlassen! Sende deinen CV und deine Unterlage(n) direkt an sandra.ramme@studentimpact.ch. Die Bewerbungsdeadline für Consultants und Projektleiter ist der nächste Sonntag, 25. November um 13.00 Uhr.